Sönke Paulsen, Gedächtnisbüro Berlin

Nicht weiter kommentieren muss man die zahlreichen Medienbeiträge gegen Erdogans Demokratieabbau in der Türkei.

Voläufiger Höhepunkt ist das Erdogan-Lied, das kürzlich auf ARD ausgestrahlt wurde und ein echter Renner werden dürfte.

Der deutsche Botschafter in Ankara wurde schon einbestellt!

Das gute an Erdogan ist, dass er ein so eindeutiger weltlicher Diktator ist, dass man in seinem Fall auf Islamismus-Kritik fast vollständig verzichten kann.

Hier der Link zum Song!